Blockflöten & Traversflöten Barock

Traverso Modell Palanca

Nach Carlos Palanca Dieser Turnier Musiker und Musikinstrumentenbauer wurde vor allem durch seine Oboen und Fagotte bekannt. Die von uns nachgebaute Traversflöte befindet sich in Privatbesitz und ist von absoluter Spitzenqualität. Wie das Original, so ist auch unser Nachbau in 415 Hz Stimmung gebaut, wird aber mit einem zusätzlichem Mittelstück für 440 Hz geliefert. Das …

Traverso Modell Palanca Weiterlesen »

Traverso Modell Joh. A. Crone

Nach Joh. A. Crone Das Originalinstrument befindet sich im Museum in Berlin. Cronesche Instrumente bestechen durch eine ausgezeichnete Ansprache und Stimmung. Unsere Kopie wird mit zwei Mittelstücken für 415 Hz und 440 Hz gebaut. Als Material verwenden wir Grenadil, Königsholz oder Buchsbaum. Die Instrumente werden mit Ringen aus Kunstelfenbein verziert. Diese Flöte zeichnet sich durch …

Traverso Modell Joh. A. Crone Weiterlesen »

Traverso Modell Tuerlinkx

Das Originalinstrument dieses flämischen Meisters befindet sich im Museum 
Kon. Conservatorium Brüssel. Diese Flöte wird in Grundstimmung 415 Hz mit einem zusätzlichen Mittelstück für 440 Hz gebaut. Als Material wird Buchsbaum- oder Olivenholz verwendet. Die Flöten sind mit Hornringen verziert. Das Anblasloch ist leicht oval nach innen unterschnitten. 
Die TUERLINKX-Traverse zeichnet sich durch eine weiche, …

Traverso Modell Tuerlinkx Weiterlesen »

Modell Stanesby

Nachgebaute Solisteninstrumente mit dynamischem, obertonreichem Klang. Auch diese Flöten werden in beiden Stimmarten gebaut. Sie sind auch mit zwei Mittelstücken für 415 und 440 Hz lieferbar. Auf Wunsch verzieren wir Ihr Instrument mit Kopf- und Becheringen aus Kunstelfenbein oder auch Edelholz. Vorheriges Modell Alle Modelle Nächstes Modell

Modell Meister

Als Inspiration für die Form wurde eine unsignierte f‘ Flöte ausgewählt, die sich im Museé Conservatoire Nationale de Musique in Paris befindet. Instrumente der Modellreihe MEISTER werden aus ausgesuchtem Edelholz individuell handwerklich verarbeitet. Birnbaum- oder andere Weichholzinstrumente bieten eine preisgünstige Alternative. Vorgedrehte Teile werden in reinem Leinöl behandelt. Alle Edelholzflöten haben auf Wunsch Daumenlocheinlagen aus …

Modell Meister Weiterlesen »

Modell Anciuti 1717

Vorlage für diese barocke Altflöte ist ein Original aus dem Steiermärkischen Museum in Graz. Die ANCIUTI-Kopie zeichnet sich durch eine zarte, obertonreiche, leicht näselnde Klangfarbe aus. Die Flöte hat eine bestechende Ansprache in der hohen Lage und ist wahlweise in 440 oder 415 Hz lieferbar. Eine echte Alternative ist die Ausführung mit zwei Mittelstücken für …

Modell Anciuti 1717 Weiterlesen »