Traverso Modell Joh. A. Crone

Nach Joh. A. Crone

Das Originalinstrument befindet sich im Museum in Berlin. Cronesche Instrumente bestechen durch eine ausgezeichnete Ansprache und Stimmung. Unsere Kopie wird mit zwei Mittelstücken für 415 Hz und 440 Hz gebaut. Als Material verwenden wir Grenadil, Königsholz oder Buchsbaum. Die Instrumente werden mit Ringen aus Kunstelfenbein verziert. Diese Flöte zeichnet sich durch einen obertonreichen, gut tragenden Klang aus. Ansprache und Stimmung kommen dem Original sehr nahe. Das Anblasloch ist rund und nach innen unterschnitten.